unsere Tätigkeiten

Weg-Unterhalt

Jeweils am letzten Samstag im März treffen sich Mitglieder des Burgseevereins, vom Verein Pro Aeschisee sowie weitere interessierte Freiwillige zum sogenannten Seeputztag.

An diesem Morgen wird der Weg um den See mit Holzschnitzeln belegt, es werden Stege repariert und weitere anfallende Arbeiten erledigt.

Im Sommer wird in Zusammenarbeit mit dem Lions Club Herzogenbuchsee der Weg vom Pflanzenbewuchs freigeschnitten.

Unterhalt und Pflege Seeufer

Zu unseren weiteren Tätigkeiten gehört der Unterhalt und die Pflege des Seeufers. Duch gezielte Holzerei in Ufernähe versuchen wir, den Laubeintrag ins Wasser zu vermindern und den Schilfgürtel zu fördern. Des weitern pflegen wir die Riedflächen und halten die Fischerstege instand.

Abfall-Entsorgung

Rund um den See stehen zahlreiche Abfallsammler zur Verfügung.

Abfälle gehören nicht in die Natur-wir bitten Sie, Ihre Abfälle fachgerecht zu entsorgen oder noch besser wieder mit nach Hause zu nehmen.

Wir entfernen liegengelassene Abfälle und Gegenstände und leeren die Abfallsammler regelmässig.

Lichterweg

Der Lichterweg rund um den Burgäschisee ist ein Anlass welcher alle drei Jahre in der Adventszeit durchgeführt wird. Über 3000 Laternen lassen den Weg in weihnachtlichem Licht erstrahlen. Angestossen wurde der Anlass von der Bürgergemeinde Aeschi, welche zusammen mit den Einwohnergemeinden Aeschi und Seeberg, der Burgergemeinde Seeberg, dem Verein pro Aeschisee und dem Burgseeverein den Anlass organisert.

Aktuell

Anlässlich des Seeputztags vom 23.3.24 konnten die im Herbst gepfählten und mit der Unterkonstruktion versehenen Stege mit Hilfe von Fachleuten der ausführenden Firma beplankt werden. Die Stege sind nun wieder frei zugänglich.

Achtung Blaualge! Bitte beachten Sie die rund um den See angebrachten Hinweise zur derzeitigen Blaualgenblüte am Burgäschisee.