WC-Anlagen am Burgäschisee

Von April bis Oktober steht für die Seebesucher je eine mobile WC-Anlage (Mobi Toi) in der Grube und bei der Bootsvermietung zur Verfügung.

Die Anlagen werden wöchentlich gereinigt.

 

Das Projekt "mobile WC-Anlage" wird Ihnen ermöglicht durch die Einwohnergemeinden Aeschi und Seeberg, die Burgergemeinde Seeberg, die Bürgergemeinde Aeschi, die Bootsvermietung und den Burgseeverein.

Aktuell

Fischereipatente können zu den Ladenöffnungszeiten im Volg Aeschi erworben werden. Es gilt SaNa-Pflicht.

Achtung: Nur Barzahlung möglich. Details zur Fischerei finden Sie hier.

wie fischen?

wo baden?

wer sind wir?