Der Burgäschisee ist zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Ausflugsziel.

Im Sommer kann gebadet und gefischt werden, im Winter wird bei gefrorenem See Schlittschuh gelaufen und Eishockey gespielt.

Die Bootsvermietung wird während der Sommermonate bedient.

Rund um den See führt ein Fussweg.

Kulinarisch wird man im Restaurant Seeblick Burgäschi direkt am See verwöhnt.

Verpflegen kann man sich zudem am Kiosk des Strandbads.

 

Aktuell

Zur Zeit werden einige der Stege erneuert. Das Betreten der Baustellen ist nicht gestattet, der Burgseeverein lehnt jede Haftung ab.

Das Betreten der teilweise oder ganz zugefrorenen Eisfläche während des Winters erfolgt auf eigene Gefahr!

wie fischen?

wo baden?

wer sind wir?